MODERNE LIFESTYLE APARTMENTS

STADT HEIDENHEIM

am felsen, heidenheim

Heidenheim an der Brenz liegt im Osten Baden-Württembergs an der Grenze zu Bayern, etwa 30 km nördlich von Ulm und zählt 50.000 Einwohner. Als eines der vier Mittelzentren in der Region Ostwürttemberg (neben Aalen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd) deckt die Stadt Heidenheim einen Einzugsbereich von über 160.000 Menschen ab. Über die Grenze des Landkreises Heidenheim hinaus gibt es enge Verflechtungen, vor allem in Richtung Oberkochen und jenseits der Landesgrenze mit den Gemeinden im Westen des Landkreises Dillingen. Die Stadt ist sowohl von der Straße als auch von der Schiene her gut an die Metropolen angebunden.

Nicht nur industriell und wirtschaftlich, sondern auch kulturell hat Heidenheim seine Reize, z.B.: 

  • Schloss Hellenstein
  • Opernfestspiele
  • Naturtheater
  • Congress-Centrum
  • Konzerthaus
  • Waldbad

Zudem verfügt Heidenheim über eine attraktive Freizeit-Infrastruktur (Sport, Kultur, Bildung).

Heidenheim ist Sitz der Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg. Mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg hat die Stadt zudem eine wichtige Hochschuleinrichtung. Außerdem genießt Heidenheim einen guten Ruf als ostwürttembergisches Wirtschaftszentrum, was auch die Ansieldung von vielen Großunternehmen vor Ort und im Landkreis bestätigt:

  • Voith Unternehmensgruppe
  • Paul Hartmann AG
  • EPCOS AG 
  • Bosch-Siemens Hausgeräte GmbH
  • Margarete Steiff GmbH

um nur einige zu nennen.

In den letzten Jahren entwickelte sich Heidenheim sehr dynamisch. Nicht erst seit der im Jahre 2006 abgehaltenen Landesgartenschau hält die Entwicklung der Innenstadt und der öffentlichen Infrastruktur nachhaltig an. Projekte wie das Congress-Centrum, die Erweiterung der Berufsakademie zur Dualen Hochschule, das Einkaufszentrum Schlossarkaden, der Brenzpark, sowie weitere Vorhaben tragen zum neuen Stadtbild bei.

© i Live GmbH